Ausbildung beendet? Steuererklärung nicht vergessen!

Es ist wichtig und empfehlenswert, dass alle Arbeitnehmer für das Jahr in welchem sie die Ausbildung beendet haben, eine Steuererklärung erstellen. Nach Abschluss der Ausbildung erhält der Jung-Gehilfe/Geselle mehr Lohn/Gehalt, folglich erhöhen sich auch die steuerlichen Abgaben. Eine Steuererklärung ist erforderlich, damit das Finanzamt eine Rückerstattung überprüfen kann und der Arbeitnehmer Geld zurückbekommt.

Weiterlesen...


Extras für Mitarbeiter Teil 3:

Steuer- und sozialversicherungsfreie bzw. weniger stark belastete Vergütungsbestandteile und alternative Möglichkeiten der Entlohnung sind aufgrund des höheren Nettoeffekts für Arbeitnehmer besonders attraktiv. Allerdings gibt es strenge und teilweise komplizierte Voraussetzungen für die Gewährung der steuerfreien Arbeitgeberleistung. Im dritten Teil bieten wir Ihnen zwei nützliche Tipps an:

Weiterlesen...


Extras für Mitarbeiter Teil 2:

Steuer- und sozialversicherungsfreie bzw. weniger stark belastete Vergütungsbestandteile und alternative Möglichkeiten der Entlohnung sind aufgrund des höheren Nettoeffekts für Arbeitnehmer besonders attraktiv. Allerdings gibt es strenge und teilweise komplizierte Voraussetzungen für die Gewährung der steuerfreien Arbeitgeberleistung. Im zweiten Teil bieten wir Ihnen zwei nützliche Tipps an:

Weiterlesen...


Extras für Mitarbeiter Teil 1:

Steuer- und sozialversicherungsfreie bzw. weniger stark belastete Vergütungsbestandteile und alternative Möglichkeiten der Entlohnung sind aufgrund des höheren Nettoeffekts für Arbeitnehmer besonders attraktiv. Allerdings gibt es strenge und teilweise komplizierte Voraussetzungen für die Gewährung der steuerfreien Arbeitgeberleistung. Im ersten Teil bieten wir Ihnen zwei nützliche Tipps an:

Weiterlesen...


Minijobs – Was ist zu beachten

In Deutschland sind die 450 Euro Minijobs sehr beliebt, weil sie einen steuer- und sozialversicherungsfreien Nebenverdienst bieten. Fast jedes Unternehmen hat Minijobber. Für den Arbeitnehmer ist diese Beschäftigungsmöglichkeit sehr attraktiv, da brutto gleich netto ist. Es gibt allerdings einige Voraussetzungen und Regeln, die eingehalten werden müssen, damit Ihnen nicht Steuern und Sozialabgaben einen Strich durch […]

Weiterlesen...


Weihnachten naht – Ist die betriebliche Weihnachtsfeier für den Arbeitnehmer steuerfrei?

In vielen Betrieben findet alljährlich für die Mitarbeiter eine traditionelle Weihnachtsfeier statt. Der Arbeitgeber möchte sich damit für die gute Arbeit bei seiner Belegschaft bedanken. Das Betriebsklima sowie der Kontakt der Mitarbeiter untereinander sollen dadurch verbessert werden. Gehören solche Zuwendungen des Arbeitgebers an seinen Arbeitnehmer und dessen Begleitperson anlässlich von Veranstaltungen auf betrieblicher Ebene mit […]

Weiterlesen...


Extras für Arbeitnehmer:

geschäftsmann erklärt seiner kollegin etwas am computer

Steuer- und sozialversicherungsfreie bzw. weniger stark belastete Vergütungsbestandteile und alternative Möglichkeiten der Entlohnung sind aufgrund des höheren Nettoeffekts für Arbeitnehmer besonders attraktiv. Allerdings gibt es strenge und teilweise komplizierte Voraussetzungen für die Gewährung der steuerfreien Arbeitgeberleistung. Wie kann man die Zuwendungen an die Arbeitnehmer optimal gestalten? Welche Zuwendungen kann Ihnen ihr Arbeitgeber gewähren? In unserer neuen […]

Weiterlesen...