Einkommensteuererklärung 2017 – Tipps und Tricks

Die Steuererklärung für das Jahr 2017 steht an. Wenn Sie die Steuererklärung ohne Steuerberater/Lohnsteuerhilfeverein erstellen, endet die Abgabefrist für die Steuererklärung 2017 am 31.05.2018. Haben Sie die Frist (31.05.2018) versäumt, ist das dieses Jahr auch kein größeres Problem. In den ersten Tagen und Wochen des Jahres haben die Finanzbeamten sowieso alle Hände voll zu tun, […]

Weiterlesen...


Besteuerung von Bitcoins und Kryptowährungen

Bitcoins und andere kryptographische Währungen sind kein gesetzliches Zahlungsmittel. Sie werden im Ertragssteuerrecht als gewöhnliche immaterielle Wirtschaftsgüter behandelt. Bei der Veräußerung von Bitcoins und kryptographischen Währungen ist zu unterscheiden, ob die Geschäfte im privaten Bereich oder im betrieblichen Bereich abgewickelt werden.

Weiterlesen...


STEUERBÜRO.ONLINE- Die private Einkommensteuererklärung zu 100% digital

Steuerbüro.Online ist eine von zahlreichen Steuerkanzleien und Mandanten zusammen entwickelte Online-Plattform. Sie ist eine einfache und sichere Ergänzung jeder gängigen Kanzleisoftware und soll die Kommunikation zwischen Mandanten und Ansprechpartnern in den Kanzleien unterstützen, automatisieren, digitalisieren und eine saubere Arbeitsgrundlage schaffen.

Weiterlesen...


6 Tipps zu den Abschreibungsmöglichkeiten bei der Einnahmen-Überschussrechnung

Heute wenden wir uns an kleine Unternehmen und Freiberufler, die Ihre Buchhaltung selber erledigen und an Interessierte, die sich auch zu diesem Thema informieren wollen. Mittels Abschreibungen erfasst man im betrieblichen Rechnungswesen planmäßige oder außerplanmäßige Wertminderungen von Vermögensgegenständen. Abschreibungen können auf unterschiedliche Art und Weise durchgeführt werden. Wenn Sie Ihren Gewinn nach der Einnahmen-Überschussrechnung kurz […]

Weiterlesen...


Ausbildung beendet? Steuererklärung nicht vergessen!

Es ist wichtig und empfehlenswert, dass alle Arbeitnehmer für das Jahr in welchem sie die Ausbildung beendet haben, eine Steuererklärung erstellen. Nach Abschluss der Ausbildung erhält der Jung-Gehilfe/Geselle mehr Lohn/Gehalt, folglich erhöhen sich auch die steuerlichen Abgaben. Eine Steuererklärung ist erforderlich, damit das Finanzamt eine Rückerstattung überprüfen kann und der Arbeitnehmer Geld zurückbekommt.

Weiterlesen...


Müssen Blogger/Influencer Steuern bezahlen?

Blogger/Influencer verdienen Geld mit Sponsored Posts und Schaltungen von Werbebannern. (Sponsored Post – vom Werbekunden bezahlter Blogbeitrag über sein Produkt oder seine Dienstleistung.) Oftmals werden Blogger durch Überlassung von Gegenständen oder mit Geschenken bezahlt (Sacheinnahmen).  Auch Reisen sind als Zahlungsform bekannt. Damit erzielen sie Einnahmen, die versteuert werden müssen. In unserem Beitrag gehen wir nicht […]

Weiterlesen...


Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH)

In diesem Beitrag wollen wir Ihnen die Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) vorstellen und Sie über wichtige Grundlagen von der Gründung bis zur Auflösung der Gesellschaft informieren. Im Gegensatz zum Einzelunternehmen oder der Personengesellschaft haftet die Gesellschaft mit beschränkter Haftung nur mit dem eigenen Vermögen.

Weiterlesen...